MACD Geschichte

Über 20 Jahre Finanz-IT

1983 Gründung der Firma Macdonald Associates Ltd von Roger Macdonald in Reading, UK.
1983 Launch Software für Auktionshäuser: "Macdonald Auctioneering Package" (MAP).
1989 Nach Abschluss des Informatikstudiums an der Universität Manchester, startet George Macdonald in Aachen, Deutschland seine berufliche Laufbahn.
  Er arbeitet in Software-Projekten für IBM wie z.B. Valuta-IDS, ein FX Trading System und später auch für Philips, Eindhoven, Niederlande.
1992 George Macdonald wird Aktionär von Macdonald Associates Ltd.
1994 Gründung der OARIS Consulting GmbH in Urdorf, Schweiz, durch Kurt Meister und Andreas Reist.
1996 George Macdonald zieht nach Zürich, um die Teilnehmerbanken der SWX Swiss Exchange im Übergang zum elektronischen Handel zu unterstützen.
1999 Gründung Macdonald Associates GmbH in Aachen durch George Macdonald.
  Zusammen mit Lucas Fowler baut er ein Software-Entwicklungsteam auf, das nicht nur Beratung, sondern auch Projekte und Produkte anbietet.
1999 Launch xConnect: xConnect ist ein grundlegendes Software- und Interkonnektivitäts-Tool, das es ermöglicht, verschiedene und unterschiedliche Systeme über definierte Geschäftsregeln zu verbinden.
  Der erste Kunde, die Deutsche Bank, wählt xConnect als Schnittstelle zwischen den Büros in der Schweiz und in Grossbritannien.
2001 Launch globalXtrade (heute GLOX): globalXtrade basiert auf der Basissoftware xConnect und bietet kostengünstige und einfache Austauschkonnektivität; der erste Markt ist SIX Swiss Exchange.
  Die Konnektivität wird über eine FIX Schnittstelle und ein Java Trading Frontend angeboten.
2004 MACD wird Mitglied der FIX Trading Community und startet mit der Unterstützung von QuickFIX.
2007 Aufgrund der zunehmenden Präsenz in der Schweiz wird der Standort Macdonald Associates AG in Maur (Zürich) gegründet.
Auf Wunsch eines neuen Kunden wurde das Rechenzentrum mit einer Dual-Site-Konfiguration von Deutschland in die Schweiz verlegt.
MACD Büros in Deutschland ziehen um in ein schönes Gebäude aus der Gründerzeit, im Frankenberger Viertel, Aachen.
2009 Launch Handelssystem XKYTE von OARIS.
2011 Börsensytem AIXECUTE geht live bei BX Swiss und OTC-X (BEKB). AIXECUTE ist ein umfassendes Börsensystem für Banken, die einen eigenen Handelsplatz betreiben wollen und für mittelgrosse Börsen.
2012 10 Jahre GLOX Jubiläumsfeier mit GLOX Kunden und dem gesamten MACD Team im Couven Museum Aachen, Deutschland.
2013 Macdonald Associates wird in MACD umbenannt.
2014 EUREX Anbindung geht live. MACD wird ein EUREX ASP.
2017 MACD und OARIS bündeln Kräfte.
2018 XKYTE ist mit GLOX verbunden und erhält Zugriff auf das gesamte Universum der Broker und Destinationen des GLOX Netzwerkes.
  MACD und OARIS fusionieren und operieren unter dem gemeinsamen Namen MACD. Gleichzeitig wird ein neues Corporate Design und eine neue Website präsentiert.
   
   

MACD und OARIS haben sich 2017 zusammengeschlossen, um Kräfte zu bündeln und Synergien für unsere Kunden zu nutzen. Wir sind jetzt ideal positioniert, um für unsere Kunden neue, innovative Produkte zu entwickeln.

Kurt Meister, COO MACD