MACD & OARIS Newsletter

November 2017

16 Teilnehmer der SIX Swiss Exchange auf SMR 7 migriert

Unsere Handelssysteme XKYTE und GLOX wurden im Rahmen des SMR 7 Upgrades der Handelsplattform SWXess der SIX Swiss Exchange an vor allem regulatorisch bedingte Änderungen angepasst. Insgesamt 16 Banken mit Anbindung an die SIX Swiss Exchange wurden migriert. XKYTE und GLOX unterstützen nun sämtliche für unsere Kunden relevante, rechtliche Anforderungen, unter anderem Off-Exchange Funktionalität wie Nostro Correction, Trade Reversal oder Delivery Report. Ein halbes Jahr nach Bekanntgabe des Zusammenschlusses von MACD und OARIS ist dies eines der ersten Projekte, das wir gemeinsam umgesetzt haben.

Notenstein La Roche Privatbank AG live mit GLOX an Avaloq

Unser langjähriger Kunde Notenstein La Roche ist im Oktober mit vielen neuen GLOX Funktionalitäten erfolgreich live gegangen. Anbindungen an das neue Host-System Avaloq, an die SIX Swiss Exchange, an zwei neue Broker sowie an Bloomberg (EMSX & TSOX) wurden von MACD implementiert.

Bloomberg MAP Schnittstelle für EMSX und TSOX live mit zwei Kunden

Bloomberg hat die Schnittstellen zu Equities (EMSX) und Fixed Income (TSOX) über eine gemeinsame Schnittstelle Bloomberg MAP (Multi Asset Protocol) konsolidiert. GLOX wurde aktualisiert, um Bloomberg MAP zusätzlich zu unterstützen. Die konsolidierte Schnittstelle ist bereits für zwei Kunden in Produktion. Zukünftige GLOX Anbindungen an Bloomberg basieren immer auf Bloomberg MAP. Es gibt kein dediziertes Datum zur Migration der bereits vorhandenen GLOX Verbindungen.

Sweep Order SwissAtMid als Standard Destination für SIX Swiss Exchange

Um die Kostenvorteile von SwissAtMid zu nutzen, ist GLOX so erweitert, dass Kundenorder an die SIX automatisch per Sweep SwissAtMid eingestellt werden können. Sweep Aufträge werden von der SIX so bearbeitet, das sie, falls Liquidität vorhanden ist, im Dark Book SwissAtMid gehandelt werden, falls keine Liquidität vorhanden ist, werden sie automatisch und ohne Verzögerung in das Lit Orderbuch eingestellt.

SWIFT ISO20022 erfolgreich implementiert

Seit November ist SWIFT ISO20022 live in Produktion bei MACD. ISO 20022 ist ein globaler und offener Standard für die Methodik zum Erstellen von Finanzmessaging-Standards. Erstmals im Jahr 2004 veröffentlicht, gilt ISO 20022 als Standard der Zukunft und ist flexibel genug, um mit der neuesten Technologie zu arbeiten.

"GLOX Konferenz" wird "MACD Conference"

Seit ca. 10 Jahren laden wir Kunden und Partner jedes Jahr zur "GLOX Konferenz" ein. Früher standen Informationen zu GLOX im Mittelpunkt der Konferenz. Seit ein paar Jahren haben wir den Radius auf MACD Themen und Vorträge externer Redner zu Finanz-IT Themen erweitert - spannend für das gesamte MACD Netzwerk. Dem möchten wir Rechnung tragen und ändern den Namen auf "MACD Conference" ab 2018. Bitte notieren Sie sich schon einmal den Termin für 2018:

  • MACD Conference im HWZ Zürich
  • Donnerstag, 14. Juni 2018